KulturAXE
Home

English

KulturAXE news feed
Aktivitäten - Arbeitsweise / Bereiche

KulturAXE konzipiert und veranstaltet internationale Kunstsymposien, Workshops, Tagungen und Ausstellungsprojekte, national und international.

Die Bereiche umfassen Bildende Kunst, Neue Medien, Design und Architektur mit der Synergie zu Technik und anderen Wissensbereichen. Wesentliche Tätigkeitsfelder sind auch Konzeptentwicklungen für den öffentlichen Raum und die Entwicklung von Strukturen und environments für Kunst und Kommunikation.

Ein zentrales Thema ist die Auseinandersetzung mit dem Raum, sowohl physisch als auch virtuell, vom öffentlichen Raum, Vernetzungen, Stadtlandschaften, mobilen Räumen bis zu Sehnsuchtsräumen und Modellen.

Das Atelier KulturAXE wird zum Kunst-, Denk-, und Forschungs-Laboratorium. Im Mittelpunkt steht der Mensch und seine Sehnsüchte.

Leitmotive und Arbeitstitel

Zur Realisierung der Zielsetzungen hat KulturAXE über die Jahre verschiedene Arbeitstitel als tools generiert:

CLOSE ENCOUNTERS Wien*Bratislava*Budapest

2008 gründet KulturAXE mit Partnern in Bratislava und Budapest die Plattform CLOSE ENCOUNTERS, präsentiert diese in Ausstellungsprojekten, Videoproduktionen und einem Katalog und untersucht die tatsächliche "Nähe" dieser Kulturmetropolen zu einander.

SISONKE "togetherness"

2006 gründet KulturAXE gemeinsam mit IMFUNDISO Südafrika eine Design-Plattform zum interkontinentalen Austausch zwischen Südafrika und Österreich. Im März 2007 wird SISONKE im Museumsquartier Wien präsentiert mit dem CCDC (Cross Continental Design Catwalk), einer Schmuck- und Modedesignperformance mit zeitgenössischem Tanz und Live-Musik.

Landschaften der Sehnsucht - Landscapes of Desire - kurz LOD

Titel der jährlichen Internationalen Kunstsymposien (2002-2006) Titel von Ausstellungsprojekten, Videoproduktionen, Publikationen, uvm.

CATA (Communication.Arts.Technology.Architecture)

2003 gründet KulturAXE in Wien die Plattform CATA für interdisziplinären Austausch und transnationale Zusammenarbeit in den Bereichen Kommunikation, Kunst, Technologie und experimenteller Architektur. Das erste CATA Projekt (Wien-Graz-Budapest-Pecs) beginnt mit der Modellentwicklung einer Mobilstruktur für Kunst und Kommunikation, eines „cultural transmitters”.

Zone Kunst 3 / Cityscapes

2000 gründet KulturAXE die Zone Kunst 3, als öffentlichen Kunstraum im Dritten Bezirk Wiens, dem Sitz der KulturAXE. Seither konzipiert KulturAXE Stadtraumprojekte in der ZoneKunst3 - 2003 als „Cityscapes” über öffentliche Plätze und „Platz-Kultur”.

Diese Aktivitäten werden begleitet und dokumentiert durch die Herausgabe von Publikationen, Skripten, Videos und CDs, sowie auf der KulturAXE Homepage.

Blazen
"Blazen", performance, Richard Fajnor
Aktuell:
Acquired Collaboration
Recent:
2015 STREET PHOTOGRAPHY
2015 GROWING BRIDGES

Archiv:
2014 YEAR OF THE HORSE
2014 20 JAHRE FREIHEIT
2013 Jahresausstellung
2013 GAP STORIES

Konzept
Ausstellung I
Ausstellung II


2013 ART & DESIGN SALON

Konzept
Präsentation im Moped
Videos


2012 Storytellers
2012 From KulturAXE with love!
2011 EBook Ausstellung

In Wahrheit bin ich ...
DOKU
KulturAXE 1995-2010


2010 2GETHER x 15

Sisonke 2010
Sisonke Ausstellung
Sisonke Lesung
Sisonke Events
Sisonke Ehrenschutz
Sisonke KünstlerInnen
Sisonke Partners & Support


Buch (pdf)
Konzept
Projekte
KünstlerInnen
Stories Wien Tokio
Rezepte
Performances
Ausstellung
Powered By


2009 FILM SCREENING VIEDEN PRESSBURG

Ausstellung
Workshop
Bericht (pdf)
POWERED BY


Ostseeatem Doku
Eröffnung und Lesung
Austellung Hörbilder
Die Autoren
Das Buch
Das Baltikum
POWERED BY


2009 Eat Your City (pdf)

CLOSE ENCOUNTERS Wien, Bratislava, Budapest
Bericht
Termine
SOHO in OTTAKRING
Ausstellungen SOHO
Exhibit I KulturAXE
Exhibit II KulturAXE
Powered by
Links


2008 Ebook Esteplatz
ebook Esteplatz (pdf)


International Art Nite Doku
International Art Nite


FOTOS & BERICHT (pdf)
Filmpräsentation Micropaintings
ART BRUT Präsentation
12 Jahre KulturAXE


Sisonke 'togetherness'
Sisonke Programm Wien
CC Design Catwalk 2007
CC Design Catwalk Credits
Sisonke Musik
Sisonke Kino
Sisonke News (pdf)
Sisonke Partner
Sisonke Links
CCDC Links Fotos
Sisonke CCDC Review


2006 Spirit of Mozart
2006 Nur Für Dich

ONDA LATINA FESTIVAL
CRUZAR FRONTERAS
MAK NITE


O A S E Festival
O A S E Report
O A S E Festivalprogramm
O A S E Open Air Kino
O A S E Network
O A S E Powered By
Open Art Space Esteplatz 2005 (pdf)


2004 Streets of Heaven
2003 CATA
2003 Cityscapes
2003 Paesaggio di Desiderio
2003 KUNST-AUKTION
2002 100 Gesichter
2001 Personality Show
2000 Cherub
2000 Zone Kunst 3
1999 AXE ART CLUB

Jahresprogramm:
Rückblick 2009
Rückblick 2008
Rückblick 2006
Rückblick 2005
Rückblick 2004
Rückblick 2003
Rückblick 2001

2009 EAT-ART TRANSKULTURELL
2008 KÜNSTE DER BEGEGNUNG, ELKE KRASNY
2005 OSTEUROPA
2005 PLAGIAT
2004 AUGENBLICK ZEIT
2002 EINE TRANSNATIONALE EUROPÄISCHE GESCHICHTE
2002 NEUER NOMADISMUS, MIGRATION, MOBILITÄT
2002 UTOPIA KOMMUNIKATION


2004 Kunstsymposium


2/2009 (pdf)
1/2009 (pdf)
2007 (pdf)
1/2006 (pdf)
1/2005 (pdf)
2/2002
1/2002
4/2001


Buch TRANSCULTURAL EAT-ART JAPAN-AUSTRIA (pdf)
2008 KATALOG Close Encounters (pdf)

Report 2006
Programm 2006
Anreise 2006
Archiv:
2005: Report
2004: Resultate
2003: Resultate
2002: Impressionen
Flashback 1991-2005
Publikationen


2009 Pfingstworkshop
2009 Pfingstworkshop (pdf)

get ubuntu

libxml2





KulturAXE - transnationale Kommunikation & Kunstaktion
Sechsschimmelgasse 14/9, A-1090 Wien, Austria
Tel: 0676 / 9111 609, Email: info@kulturaxe.com
Copyright © 2000-2016  KulturAXE, wenn nicht anders vermerkt.