KulturAXE
Home

English

KulturAXE news feed
Cherub 2000

Brennender Engel

Performance Ignaz Kienast, Reinhard Halsmayr, Alfred Götzinger, Los ANGELes & Wiener Engel
Fotografie / Mehrfachbelichtungen von Hannes Glaser

Meine Seele nimmt Fotos von anderen Seelen auf; so wie mein Auge das andere Auge sieht und mein Körper den anderen berührt.
Berührungen, übereinander, untereinander, ineinander verwoben.
Das Licht leuchtet uns in der Dunkelheit.

Atelier KulturAXE,
Donnerstag, 16. März - Freitag 31. März 2000
Eröffnung: Mittwoch 15. März 2000, 19.00
Begrüßung: Doris Weißmüller
Eröffnung: Ernst Woller
Zu den Arbeiten spricht: Prof. Angelica Bäumer

 

Im Rahmen des bezirksweiten 'Engel-Projektes' im März 2000, in Wien 1030, präsentiert der Verein KulturAXE das Projekt CHERUB 2000 als interdisziplinäre Kunstaktion (Objekte, Musik, Fotografie), die mit einer Performance (Geige, Engel und Feuer) eröffnet wird. Die Objekte vom Bildhauer Ignaz Kienast stellen Engel dar (wie seine Arbeiten 'schwarzer Engel', 'Cherub', 'Beschützender Engel') aus Holz, Faßteilen und Bronze; die Fotografien/Mehrfachbelichtungen in der Kamera, von Hannes Glaser stammen aus dem Projekt 'Angels in Los Angeles' und aus Arbeiten, die in Wien entstanden sind.

Performance BRENNENDER ENGEL:

Ignaz Kienast: Gebrannter Engel
Reinhard Halsmayr: Violine
Alfred Götzinger: Pyrotechnik

Ein Engel wird brennen. Rauch dringt in den Raum, wo der 'Gebrannte Engel' positioniert ist, und schafft eine mythische Atmosphäre. Von den Rauchwolken umhüllt, tritt der Geiger Reinhard Halsmayr an die Seite des Engels. Sowie sich der Rauch auflöst und der Geiger leicht sichtbar wird, entflammt der Engel durch eine elektronische Fernzündung. Im selben Augenblick beginnt die Violine zu erklingen. Diese Inszenierung von brennender Skulptur, Rauch, und der Ausstrahlung des Raumes inspiriert Reinhard Halsmayr zu feinfühligen Improvisationen und spontanen Kompositionen in Einklang mit den Flammen.
Einzigartig hierbei ist die harmonische Vereinigung von Geige, Engel und Feuer, die bei dem Publikum ein 'Flammenmeer an Assoziationen' zu entfachen vermag. Die Töne der Violine verklingen mit dem Erlöschen des Feuers. Ein grosses Echo konnte bei den bisherigen Aufführungen erzielt werden, wie im MAK (Museum für angewandte Kunst), in der 'Cairo Berlin Art Gallery' in Cairo und in der Ruprechtskirche Wien.
Nach Erlöschen des Feuers, wird der Raum wieder sukzessive erhellt, und Kerzen auf schweren Leuchtern (Objekte von Ignaz Kienast) entzündet. Die Kunstwerke im Raum, welche Engel darstellen, (Künstlerische Fotografie von Hannes Glaser und Objekte von Iganz Kienast) werden wieder sichtbar und tragen die Stimmung weiter. Die Performance kann an diesem Abend auch wiederholt werden.

Präsentation Los ANGELes & Wiener Engel Fotografie und Mehrfachbelichtungen von Hannes Glaser
....analog multi exposures...a log ....sketches...exchange of light and darkness...Los Angeles
Die Arbeiten ANGELS IN LOS ANGELES (Mehrfachbelichtungen in der Kamera) entstanden während eines Arbeitsstipendiums in Los Angeles. Anfang Februar 94 wurden 37 Fotos mitsamt Kurzbiographie am E-Lab des Center for Visual Anthropologie an der Universität von Southern California digitalisiert und auf einem Fileserver ins Internet eingespeist.
'Doch Engel sind überall, und vor allem in Wien.'
Im Kontext der Kulturhistorie Wiens und als Versuch Engel als Lichtobjekte zu sehen, entstanden die Arbeiten in Wien.

Hans
Aktuell:
Culture Pro
Recent:
2016 Acquired Collaboration

Archiv:
2015 STREET PHOTOGRAPHY
2015 GROWING BRIDGES
2014 YEAR OF THE HORSE
2014 20 JAHRE FREIHEIT
2013 Jahresausstellung
2013 GAP STORIES

Konzept
Ausstellung I
Ausstellung II


2013 ART & DESIGN SALON

Konzept
Präsentation im Moped
Videos


2012 Storytellers
2012 From KulturAXE with love!
2011 EBook Ausstellung

In Wahrheit bin ich ...
DOKU
KulturAXE 1995-2010


2010 2GETHER x 15

Sisonke 2010
Sisonke Ausstellung
Sisonke Lesung
Sisonke Events
Sisonke Ehrenschutz
Sisonke KünstlerInnen
Sisonke Partners & Support


Buch (pdf)
Konzept
Projekte
KünstlerInnen
Stories Wien Tokio
Rezepte
Performances
Ausstellung
Powered By


2009 FILM SCREENING VIEDEN PRESSBURG

Ausstellung
Workshop
Bericht (pdf)
POWERED BY


Ostseeatem Doku
Eröffnung und Lesung
Austellung Hörbilder
Die Autoren
Das Buch
Das Baltikum
POWERED BY


2009 Eat Your City (pdf)

CLOSE ENCOUNTERS Wien, Bratislava, Budapest
Bericht
Termine
SOHO in OTTAKRING
Ausstellungen SOHO
Exhibit I KulturAXE
Exhibit II KulturAXE
Powered by
Links


2008 Ebook Esteplatz
ebook Esteplatz (pdf)


International Art Nite Doku
International Art Nite


FOTOS & BERICHT (pdf)
Filmpräsentation Micropaintings
ART BRUT Präsentation
12 Jahre KulturAXE


Sisonke 'togetherness'
Sisonke Programm Wien
CC Design Catwalk 2007
CC Design Catwalk Credits
Sisonke Musik
Sisonke Kino
Sisonke News (pdf)
Sisonke Partner
Sisonke Links
CCDC Links Fotos
Sisonke CCDC Review


2006 Spirit of Mozart
2006 Nur Für Dich

ONDA LATINA FESTIVAL
CRUZAR FRONTERAS
MAK NITE


O A S E Festival
O A S E Report
O A S E Festivalprogramm
O A S E Open Air Kino
O A S E Network
O A S E Powered By
Open Art Space Esteplatz 2005 (pdf)


2004 Streets of Heaven
2003 CATA
2003 Cityscapes
2003 Paesaggio di Desiderio
2003 KUNST-AUKTION
2002 100 Gesichter
2001 Personality Show
2000 Cherub
2000 Zone Kunst 3
1999 AXE ART CLUB

Jahresprogramm:
Rückblick 2009
Rückblick 2008
Rückblick 2006
Rückblick 2005
Rückblick 2004
Rückblick 2003
Rückblick 2001

2009 EAT-ART TRANSKULTURELL
2008 KÜNSTE DER BEGEGNUNG, ELKE KRASNY
2005 OSTEUROPA
2005 PLAGIAT
2004 AUGENBLICK ZEIT
2002 EINE TRANSNATIONALE EUROPÄISCHE GESCHICHTE
2002 NEUER NOMADISMUS, MIGRATION, MOBILITÄT
2002 UTOPIA KOMMUNIKATION


2004 Kunstsymposium


2/2009 (pdf)
1/2009 (pdf)
2007 (pdf)
1/2006 (pdf)
1/2005 (pdf)
2/2002
1/2002
4/2001


Buch TRANSCULTURAL EAT-ART JAPAN-AUSTRIA (pdf)
2008 KATALOG Close Encounters (pdf)

Report 2006
Programm 2006
Anreise 2006
Archiv:
2005: Report
2004: Resultate
2003: Resultate
2002: Impressionen
Flashback 1991-2005
Publikationen


2009 Pfingstworkshop
2009 Pfingstworkshop (pdf)

get ubuntu

libxml2





KulturAXE - transnationale Kommunikation & Kunstaktion
Sechsschimmelgasse 14/9, A-1090 Wien, Austria
Tel: 0676 / 9111 609, Email: info@kulturaxe.com
Copyright © 2000-2016  KulturAXE, wenn nicht anders vermerkt.