KulturAXE
Home

English

KulturAXE news feed
Newsletter 1 / 2002


KulturAXE

proudly presents
the highlights of the programme 2002

Wien, 12. Februar 2002

Liebe members & friends,

faschingsdienstag, und karneval wohin der blick sich richtet und wir haben es wieder nicht nach venedig geschafft, natürlich weil wir unermüdlich am jahresprogramm werken, in the name of art... und hier ist es, the KultureAXEyear 2002! heuer alles ganz früh, ostern schon im märz zur malerei in ungarn am schönen neusiedlersee mit ostertafel im schloss nagycenk - dicht gefolgt von der art & gourmet reise in die toskana - zu eva leiner, der besten gastgeberin, die es gibt, in ihrer casa cernano. Und natürlich the one and only sommerakademie, wieder in ricsovary major, und zwar vom 21.juli bis 11.august 2002. don't miss it!
neuerdings verdichten sich auch die gerüchte über weitere sommerliche aktivitäten in istrien, wir bleiben dem auf der spur und melden neues, sobald es solches gibt... also, in den startlöchern zur jährlichen ostermalerei, abfahrt am 26.märz - wir freuen uns auf zahlreiches mitreisen, auf bald & see you,

Herzlichst, Caro Fekete-Kaiser

P.S. unser neues wien projekt lautet HUNDERT GESICHTER - einladungen, konzepte und allerlei möglichkeiten zur aktiven teilnahme folgen!

ATTTTENTION: die SoAk CD 2001 ist zu haben
(unkostenbeitrag € 8) mit ganz vielen infos über die sommerakademie 2001, mit vielen integrierten videos, und auch ganz viel info über vergangene actions. zu bestellen bei uns directly.

und nun ist SIE DA - die exklusive membership card
SINFULLY RICH? ein sujet von Hannes Glaser. sie ist bei- und angefügt, und wer noch nicht member ist, jetzt wär's ganz günstig... A propos günstig, AXE members bekommen im sommer sehr nette preisreduktionen...

 
news & www telegramm

wir haben eine neue homepage!! schon gesehen?
im herrlichen HTML format, - thank you Nicolas!! for the creation - d.h. leicht zu öffnen, text läßt sich kopieren, einfach genial. und was noch besser ist, sie wird immer kompletter...
und da dieses Jahr DOCUMENTA-jahr ist, hier die website: unschwer zu erraten, www.documenta.de. Die DOCUMENTA 11 läuft vom 8.6. bis 15.09.2002 in Kassel (5.te plattform...) Übrigens für alle journalisten, die opening press conference findet am 6. juni 2002 in kassel um 12 uhr statt.

Documenta11 will take place in several exhibition spaces in Kassel

Projects and works of more than 100 international artists of every generation will be present. The exhibition includes pieces of every type of media: sculpture and drawing photography and architecture, film, video, sound- and internetworks, performance and concert. A folder will be available soon in German, English, French, Dutch and Spanish, which we will be happy to mail to you.
Please contact: Tel:++49-(0)561-707270 / Fax:++49-(0)561-7072739 - email: info@documenta.de. Tickets: 1-day ticket: € 16 / reduced 10 - 2-day ticket: € 24 / reduced 15 - group ticket (min.10 people, p.P.) € 12 / reduced 5 - evening ticket (after 5pm) € 7 / reduced 4

termine mar-aug 2002

märz
Fr, 8. märz 2002: OPEN DOORS, im Atelier KulturAXE, alles über die Sommerakademie

Di, 26. märz - Di, 2. april 2002: OSTERN 2002 - MALEREI WORKSHOP
in Fertörákos, Ungarn, mit Jan Fekete und Attila Piller
(Naturschutzgebiet am Neusiedler See, bei Sopron)
Freies Gestalten und freie Malerei werden genauso gefördert wie malerische Umsetzungen nach der Natur oder Stilleben. Klassische und experimentelle Zugänge, Maltechniken, Gestaltungs- und Farbenlehre. Unser Atelier befindet sich im Kulturzentrum von Ferörákos. Am Ostersonntag wird zur feierlichen Ostertafel im Schloss Nagycenk geladen.
Kosten: Kursgebühr € 190
(Erm. für KulturAXE Mitglieder: € 176)
Kurszeiten: Mi,Do,Fr,SA,Mo: 10-13h und 15-18h
Aufenthaltskosten: € 122 (pro Woche und Person im DZ); im EZ: € 187 pro Wo. Darin enthalten: 7x Übernachtung mit Frühstück und feierliches Gourmet-Ostermenu im Schloss Nagycenk mit 5 Gängen.

mai
Sa, 18. - Mo., 20. mai 2002: MALEREI AM AUSEE
1 Stündlein von Wien, liegen die schönen, netten und herrlichen Auseen und warten auf uns - hoffentlich mit warmen Sommerwetter - zur ausgelassenen Malerei und sonstigem Unfug, details to follow.

Sa, 25. mai - Sa, 1. juni 2002
MALEREI WORKSHOP, TOSKANA
mit Besuch des Skulpturgartens 'il giardino dei tarocchi' von Niki de Saint Phalle!
Casa Cernano, Toskana, mit Jan Fekete
Das historische Landgut, die Casa Cernano, dessen Geschichte bis in das 12.Jht. reicht, ist Sitz der neuen KulturAXE Malerei-Workshops in Italien. Eingebettet in die Traumlandschaft der Toskana, in der Nähe von Siena, Florenz und dem Meer. Der Ort Castelnuovo / Berardegna liegt 10 Gehminuten von der Casa Cernano entfernt. Es ist ein gemütliches Dorf mit kompletter Infrastruktur. Die Inspiration zur Malerei mit Jan Fekete werden aus der Natur geholt, auf der Suche nach dem Wechselspiel Farben-Licht und Formen-Struktur, welche die Identität der Toskana reflektieren. In freien malerischen Umsetzungen wird mit dem eigenen Ausdruck gearbeitet bis zur abstrakten Darstellung von Raumtiefe und Licht. Der Workshop richtet sich an alle Leistungsgruppen.
Kosten: Kursgebühr € 220 (Erm für KulturAXE Mitglieder: € 205)
Aufenthalt & Gourmetküche: € 420 (pro Woche und Person im DZ)
Enthalten: 7x Übernachtung in der Casa Cernano mit Frühstücksbrunch und toskanischen Gourmet Abendessen vom Feinsten!

juli - august
So, 21. juli - So, 11. august 2002
12.te Internationale Sommerakademie und Kunstsymposion - the one & only!
Gut Ricsovary, Ungarn
SEHNSUCHTS MODELLE - LANDSCAPES OF DESIRE
Sehnsucht hat viele Formen, Gestalten und Gesichter. Aber vor allem ist es eine starke Emotion, die Sehnsucht nach etwas, jemanden oder 'dem Anderen', das etwas verändert, etwa ein Zustand perfekter Illusion oder Adorno's friedliches Sein des 'Rien-faire'?
Utopia Kommunikation? Die Sommerakademie wird von KulturAXE, transnationale Kommunikation und Kunstaktion, veranstaltet und ladet zum 12.ten Mal ein, an einem Kommunikations- und Ideenaustausch mit KünstlerInnen und TeilnehmerInnen verschiedenster Nationen teilzuhaben - in künstlerischen und interdisziplinären Klassen sowie projektorientierten Workshops.
Künstlerische Leitungen und Vortragende: Eva Bodnar /A/H, Alois Mosbacher /A, Frenzi Rigling /A, Jan Fekete /SK, Attila Piller /A/H, Yuri Solomko /UKR, Wayne Barker /RSA, Marc Edwards /RSA, Manfred Erjautz /A, Carol Hodson /USA, Laszlo L. Revesz /H, Eva Ursprung /A, CYM /NL, Michael Zinganel /A, Mike Hentz /D (angefragt), John Berger (angefragt)

Roy



Aktuell:
Acquired Collaboration
Recent:
2015 STREET PHOTOGRAPHY
2015 GROWING BRIDGES

Archiv:
2014 YEAR OF THE HORSE
2014 20 JAHRE FREIHEIT
2013 Jahresausstellung
2013 GAP STORIES

Konzept
Ausstellung I
Ausstellung II


2013 ART & DESIGN SALON

Konzept
Präsentation im Moped
Videos


2012 Storytellers
2012 From KulturAXE with love!
2011 EBook Ausstellung

In Wahrheit bin ich ...
DOKU
KulturAXE 1995-2010


2010 2GETHER x 15

Sisonke 2010
Sisonke Ausstellung
Sisonke Lesung
Sisonke Events
Sisonke Ehrenschutz
Sisonke KünstlerInnen
Sisonke Partners & Support


Buch (pdf)
Konzept
Projekte
KünstlerInnen
Stories Wien Tokio
Rezepte
Performances
Ausstellung
Powered By


2009 FILM SCREENING VIEDEN PRESSBURG

Ausstellung
Workshop
Bericht (pdf)
POWERED BY


Ostseeatem Doku
Eröffnung und Lesung
Austellung Hörbilder
Die Autoren
Das Buch
Das Baltikum
POWERED BY


2009 Eat Your City (pdf)

CLOSE ENCOUNTERS Wien, Bratislava, Budapest
Bericht
Termine
SOHO in OTTAKRING
Ausstellungen SOHO
Exhibit I KulturAXE
Exhibit II KulturAXE
Powered by
Links


2008 Ebook Esteplatz
ebook Esteplatz (pdf)


International Art Nite Doku
International Art Nite


FOTOS & BERICHT (pdf)
Filmpräsentation Micropaintings
ART BRUT Präsentation
12 Jahre KulturAXE


Sisonke 'togetherness'
Sisonke Programm Wien
CC Design Catwalk 2007
CC Design Catwalk Credits
Sisonke Musik
Sisonke Kino
Sisonke News (pdf)
Sisonke Partner
Sisonke Links
CCDC Links Fotos
Sisonke CCDC Review


2006 Spirit of Mozart
2006 Nur Für Dich

ONDA LATINA FESTIVAL
CRUZAR FRONTERAS
MAK NITE


O A S E Festival
O A S E Report
O A S E Festivalprogramm
O A S E Open Air Kino
O A S E Network
O A S E Powered By
Open Art Space Esteplatz 2005 (pdf)


2004 Streets of Heaven
2003 CATA
2003 Cityscapes
2003 Paesaggio di Desiderio
2003 KUNST-AUKTION
2002 100 Gesichter
2001 Personality Show
2000 Cherub
2000 Zone Kunst 3
1999 AXE ART CLUB

Jahresprogramm:
Rückblick 2009
Rückblick 2008
Rückblick 2006
Rückblick 2005
Rückblick 2004
Rückblick 2003
Rückblick 2001

2009 EAT-ART TRANSKULTURELL
2008 KÜNSTE DER BEGEGNUNG, ELKE KRASNY
2005 OSTEUROPA
2005 PLAGIAT
2004 AUGENBLICK ZEIT
2002 EINE TRANSNATIONALE EUROPÄISCHE GESCHICHTE
2002 NEUER NOMADISMUS, MIGRATION, MOBILITÄT
2002 UTOPIA KOMMUNIKATION


2004 Kunstsymposium


2/2009 (pdf)
1/2009 (pdf)
2007 (pdf)
1/2006 (pdf)
1/2005 (pdf)
2/2002
1/2002
4/2001


Buch TRANSCULTURAL EAT-ART JAPAN-AUSTRIA (pdf)
2008 KATALOG Close Encounters (pdf)

Report 2006
Programm 2006
Anreise 2006
Archiv:
2005: Report
2004: Resultate
2003: Resultate
2002: Impressionen
Flashback 1991-2005
Publikationen


2009 Pfingstworkshop
2009 Pfingstworkshop (pdf)

get ubuntu

libxml2





KulturAXE - transnationale Kommunikation & Kunstaktion
Sechsschimmelgasse 14/9, A-1090 Wien, Austria
Tel: 0676 / 9111 609, Email: info@kulturaxe.com
Copyright © 2000-2016  KulturAXE, wenn nicht anders vermerkt.